Uncategorised

Es hört doch jeder nur, was er versteht

Das Hörverständnis ist wie auch das Leseverständnis eine passive Fähigkeit, der in der alltäglichen Kommunikation eine wesentliche Bedeutung zukommt. Wenn ich mit jemandem spreche, aber die Antwort nicht verstehe, werden wir auf keinen gemeinsamen Nenner kommen. 

Ein Sprachtraining ist der optimale Ort, um korrekte Formulierungen zu erlernen.  Im realen Gespräch mit Muttersprachler:innen wächst allerdings bei vielen der Druck und die Angst, sich zu blamieren. Während sie um eine grammatikalisch richtige Satzbildung bemüht sind, vergessen sie, aufmerksam zuzuhören. Der Stresspegel in diesen Situationen ist meist hoch. Sie hören das Blut in den Ohren rauschen und aus einzelnen Worten eine sinnbefreite Aneinanderreihung von Silben. Mit dem Ergebnis, dass ihr Hörverständnis  verloren geht.
Ein Teufelskreis entsteht: Je weniger Sie zuhören, desto schwieriger wird es für sie, ins Gespräch einzusteigen und umso größer werden die Hemmungen. 

Persönlicher Tipp

Schauen Sie im TV so viele englische Formate wie möglich oder hören Sie englische Podcasts. Wenn Sie nach einem langen Tag im Büro vor dem Fernseher entspannen und nicht angestrengt einen Film anschauen möchten, habe ich folgenden Vorschlag: Fangen Sie an, Filme und Serien zunächst mit deutschen Untertiteln zu schauen. So machen Sie sich mit dem Klang und dem Rhythmus der Sprache vertraut. Sobald das problemlos funktioniert, wechseln Sie zu englischen Untertiteln. Wenn Sie auch da immer weniger lesen müssen, dann ist es geschafft – die Untertitel können ausgeschaltet werden. 

Falls Ihre Familie das Fernsehprogramm im TV beansprucht, rate ich Ihnen zu Podcasts. Die BBC zum Beispiel veröffentlicht einmal pro Woche Podcasts für Englischlernende. Diese sind interessant und informativ und dauern gerade einmal sechs Minuten pro Folge. Zudem stehen Transkripte zu den Podcast-Folgen auf der BBC-Website zur Verfügung. Die Podcasts gibt es auf allen gängigen Plattformen sowie in den Standard-Podcast-Apps auf iOS und Android Smartphones. 

Unsere Podcast-Empfehlungen sind: 

BBC Learning English – 6 Minute English

BBC Learning English – 6 Minute English (intermediate to upper-intermediate)

BBC Learning English – 6 Minute Vocabulary (easy to intermediate)

BBC Learning English – 6 Minute Grammar (easy to intermediate)

BBC Learning English – Office English (intermediate)

BBC Learning English – The English We Speak (easy to intermediate)

Posted by Alexander Eckhard-Gludovatz in Uncategorised